Direkt zum Seiteninhalt springen
Magazinraum im Stasi-Unterlagen-Archiv

Unterlagen bewahren

Wir erhalten die Dokumente der Stasi für die Nachwelt.

Stasi-Unterlagen-Archiv
Antrag auf Akteneinsicht

Akten öffnen

Wir ermöglichen die Einsicht in die Stasi-Unterlagen.

Akteneinsicht
Einblick in die Musterakten des BStU, Quelle:
                BStU

Über Stasi aufklären

Wir informieren über Strukturen und Arbeitsweise der Stasi.

Informationen zur Stasi

Der Zugang zu den Dokumenten der Stasi ermöglicht eine Auseinandersetzung mit Schicksalen und mit den Mechanismen einer Diktatur.

  • Bewahren und Sichern der Stasi-Unterlagen

  • Zugänglichmachen der Unterlagen

  • Aufklärung über Arbeit und Methoden der Stasi

Einsicht in die Stasi-Unterlagen

Recherche im Archiv

Derzeit digital verfügbar:

  • 24 Audios
  • 2832 Dokumente
  • 109 Bilder
  • 223 Publikationen
  • 37 Videos

Antrag auf Akteneinsicht

Bürgerberatung

Video: Das Stasi-Unterlagen-Archiv

Neue Publikationen

Publikation

Mythos Schwedt

Schwedt war ab 1968 der Standort des DDR-Militärstrafvollzugs und für nahezu jeden männlichen wehrpflichtigen DDR-Bürger ein negativ besetzter Begriff.

Publikation

Profiteur der Krise

Die Stasi war ein fester Bestandteil der Planwirtschaft. Was sie in den Industriebetrieben genau machte und welche Auswirkungen damit verbunden waren, untersucht das Buch am Beispiel der drei Chemiekombinate Leuna, Buna und Bitterfeld im Bezirk Halle.

111

Kilometer Stasi-Akten lagern in den Archiven des BStU. Davon sind ca. 43 km Material aus dem Ministeriumsstandort Berlin und ca. 68 km Material aus den Bezirksverwaltungen der Stasi überliefert.

mehr

Aktuelle Veranstaltungen

Termin
Führung

Das Stasi-Unterlagen-Archiv am historischen Ort

Berlin - Uhr

Termin
Führung

Access to secrecy

Berlin - Uhr

Termin
Führung

Einblick ins Geheime

Berlin - Uhr

Aug

Sept