Direkt zum Seiteninhalt springen
Das Foto zeigt eine Menschenmasse im Herbst 1989 auf einer Demonstration mit Transparenten.

Von der Friedlichen Revolution zur Deutschen Einheit

Zeit

-
  • Montag: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Sonntag: 08:00 - 18:00 Uhr

Ort

Stasi-Unterlagen-Archiv Erfurt
Petersberg Haus 19
99084 Erfurt
Telefon: (0361) 5519-0
E-Mail: asterfurt@bstu.bund.de

Veranstalter

Stasi-Unterlagen-Archiv Erfurt
Petersberg Haus 19
99084 Erfurt
Telefon: (0361) 5519-0
E-Mail: asterfurt@bstu.bund.de

Der Eintritt ist frei.

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die Jahre 1989/90. Sie zeichnet den Weg zur deutschen Wiedervereinigung nach: den Protest gegen die Fälschung der DDR-Kommunalwahlen, die Fluchtbewegung im Sommer und die Massenproteste im Herbst 1989, die die SED-Diktatur in die Knie zwangen. Die Ausstellung berichtet auch von der Selbstdemokratisierung der DDR, der deutsch-deutschen Solidarität und den außenpolitischen Weichenstellungen bis zur Wie-dererlangung der Deutschen Einheit.
Auf 20 Tafeln präsentiert die Sammlung über 100 zeithistorische Fotos und Dokumente. Über QR-Codes haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit Interviews zu den einzel-nen Themen mit Zeitzeugen und Zeitzeuginnen auf dem Smartphone abzurufen.

 

Verwandte Inhalte

Termin
Führung

Archivführung für Senioren

Erfurt Uhr

Termin
Führung

Archivführung für Senioren

Erfurt Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Erfurt Uhr

Termin
Führung | Lesung

Stasi-Akte Spezial

Doping im DDR-Radsport

Erfurt - Uhr