Direkt zum Seiteninhalt springen

Bildungsmaterialien

Für den Unterricht und für Projekttage stellt die Stasi-Unterlagen-Behörde Printmaterialien, Videos und Downloads zur Verfügung. Das Spektrum reicht von Lehrerhandreichungen mit Vorschlägen für den Unterricht über Arbeitsmaterialien für Schülerinnen und Schüler bis zu einem Unterrichtsfilm. Ein besonderes Angebot stellen die "Quellen für die Schule" dar. Lehrkräften bieten die Materialien in komprimierter Form fundiertes Hintergrundwissen zum Thema "Staatssicherheit in der DDR" und eine praxisorientierte Arbeitsgrundlage für die Unterrichtsgestaltung. Schülern bieten sie die Möglichkeit, sich auf Prüfungen, Referate oder Facharbeiten vorzubereiten.

Seite

Stasi. Was war das? – Posterausstellung für Schulen

Die kostenlose Poster-Ausstellung "Stasi. Was war das?" führt anhand von 13 Themenpostern anschaulich in das Thema DDR und Staatssicherheit ein.

Seite

Foliensatz für den Unterricht

Der Foliensatz für den Unterricht hilft Lehrkräften dabei, die Grundzüge der Struktur und Methoden sowie die Besonderheiten der DDR-Staatssicherheit im Unterricht zu erklären. Das Material umfasst insgesamt zehn Folien mit grundlegenden Hintergrundtexten.

Seite

Unterrichtsfilme

Die zwei vom Bildungsteam des Stasi-Unterlagen-Archivs herausgegebenen Unterrichtsfilme eignen sich gut als Einstieg in das Thema Staatssicherheit im SED-Regime oder können als sinnvolle Ergänzung zu anderen Bildungsmaterialien genutzt werden.

Seite

Arbeitsbögen und Dokumente zum 17. Juni 1953

Mehr als eine Million Menschen demonstrierten am 17. Juni 1953 in über 700 Städten und Gemeinden der DDR gegen die SED-Herrschaft und für demokratische Grundrechte. Dieser Volksaufstand traf den sozialistischen Staat völlig unvorbereitet und er konnte nur mit Hilfe der sowjetischen Armee niedergeschlagen werden.