Direkt zum Seiteninhalt springen

Quellensammlung

In den Quellensammlung sind Grundsatzdokumente veröffentlicht, die grundlegende Informationen zu Status, Aufgaben und Funktionsweise des MfS enthalten. Sie sollen die quellenkundliche Bewertung von Stasi-Unterlagen erleichtern.

Übersicht über vorliegende Quellensammlungen

Artikel

Die Grundsatz­doku­mente des Minis­teriums für Staats­sicher­heit

Die vorliegende Dokumentation enthält eine Auswahl normativer Quellen, die Auskunft über die wichtigsten Festlegungen und Regelungen im Bereich des Ministeriums für Staatssicherheit in den 40 Jahren seiner Existenz geben.

Artikel

DDR-Staatssicherheit und sowjetischer KGB

Die Quellensammlung enthält Dokumente zur Beziehung zwischen MfS und KGB: Verträge über die Zusammenarbeit, "Protokolle", die faktisch Arbeitsvereinbarungen waren, sowie Aufzeichnungen zu Treffen zwischen den Spitzen beider Geheimdienste.

Artikel

MfS und Grenze

Die Quellensammlung, zusammengestellt aus Dokumenten der Dokumentenstelle des Büros der Leitung des Ministers für Staatssicherheit der DDR, befasst sich mit einer wichtigen Voraussetzung für die dauerhafte Existenz des SED-Staates: mit der Sicherung der Grenzen der DDR zum sogenannten kapitalistischen Ausland.