Direkt zum Seiteninhalt springen
MfS-Lexikon

Abteilung XXIII

1988 entstanden durch Umbenennung der Arbeitsgruppe des Ministers (AGM)/S; 1989 mit der Abteilung XXII (Abt. XXII) zur Hauptabteilung XXII (HA XXII) vereinigt.

Aufgabe: Ausbildung spezifisch-operativer Mitarbeiter/Kämpfer.