Direkt zum Seiteninhalt springen
MfS-Lexikon

Inoffizieller Mitarbeiter mit besonderen Aufgaben (IMA)

Synonym: IMA

Von 1968 bis 1989 bestehende IM-Kategorie – nicht zu verwechseln mit der Vorgangsart IMA (Inoffizielle Mitarbeiter-Akte A). IMA waren mit "offensiven" Aufgaben im Operationsgebiet betraut, die ständiger, zeitweiliger oder einmaliger Art sein konnten. Vorrangig handelte es sich um sog. aktive Maßnahmen, etwa die Lancierung von Informationen über bundesdeutsche Journalisten. Zuletzt gab es 16 bundesdeutsche IMA.

Helmut Müller-Enbergs