Direkt zum Seiteninhalt springen
MfS-Lexikon

Mittag, Rudolf

Synonym: Rudolf Mittag

31.03.1929 - 19.06.2012

Leiter der Bezirksverwaltung Rostock

Geb. in Kamenz (Sachsen), Vater Unternehmer, Mutter Hausfrau;

Volksschule, Handelsschule;

1945 RAD.

1945 Wald- und Hilfsarbeiter, dann kaufmännische Lehre;

1946 KPD/SED;

1947 VP-Kreisamt Kamenz, erst Verwaltungsangestellter, dann Übernahme in die K 5 der Kriminalpolizei (politische Polizei);

1949 Dienststelle Kamenz der Verwaltung zum Schutz der Volkswirtschaft Sachsen (ab Februar 1950 Länderverwaltung Sachsen des MfS);

1950 Abt. IV (Spionageabwehr);

1951-1955 Tätigkeit in den Dienststellen Breitenbrunn, Schwarzenberg und Oberschlema der Objektverwaltung Wismut des MfS;

1954/55 Qualifikationslehrgang an der MfS-Schule Eberswalde;

1955 Leiter der Dienststelle Oberschlema, 1959 der Dienststelle Aue;

1960-1965 Fernstudium an der JHS des MfS Potsdam, Diplom-Jurist;

1962 Stellv. Operativ des Leiters, 1970 Leiter der Objektverwaltung Wismut;

1975 Leiter der BV Rostock und Mitglied der SED-Bezirksleitung Rostock;

1985 VVO in Gold;

1989 Generalleutnant;

1990 Entlassung.

Jens Gieseke