Direkt zum Seiteninhalt springen
MfS-Lexikon

Sobeck, Isolde

Synonym: Isolde Sobeck

11.11.1922 - 01.11.1993

1. Sekretär der SED-Kreisleitung im MfS Berlin

Geboren in Altenburg, Vater Glasmacher, Mutter Arbeiterin;

Volksschule;

1936-1939 Handelsaufbauschule;

1939-1945 kaufmännische Angestellte und Stenotypistin, RAD.

1945/46 KPD /SED;

1945 Leiterin der Polizeiabteilung in der Stadtverwaltung Altenburg;

1946 Assistentin des SED-Landesvorsitzenden Thüringen, Werner Eggerath, dann Frauensekretärin der SED-Kreisleitung Suhl;

1948 Lehrerin an der Kreisparteischule Suhl;

1949 Lehrgang an der PHS;

1951 MfS, HA Politkultur;

1952-1953 kommissarisch 1. Sekretär der SED-Kreisleitung des MfS Berlin;

1953 Oberstleutnant;

Januar 1954 aus dem MfS ausgeschieden, Vorsitzende der SED -KPKK- Gera-Stadt.

Jens Gieseke