Direkt zum Seiteninhalt springen
Cover der Publikation 'Auschwitz und Staatssicherheit'

Newsletter 6/2018

Die neue Publikation "­Auschwitz und Staatssicherheit. Strafverfolgung, Propaganda und Geheimhaltung in der DDR" betrachtet den Umgang der DDR mit "ihren" Auschwitz-Fällen, insbesondere die widersprüchliche Strafverfolgungspraxis.
Auf dem BStU-Youtube-Kanal befasst sich eine neue Video-Reihe mit den geheimen Berichten der Zentralen Auswertungs- und Informationsgruppe (ZAIG) an die SED-Führung.
Weitere Themen sind u.a.: neue Online-Findmittel und Veranstaltungen