Direkt zum Seiteninhalt springen
Informationstag

Das Jahr 1989 im Spiegel der Stasi-Akten

Zeit

24. Mai 2019, 15:00 - 20:30 Uhr

Ort

Grenzhus Schlagsdorf
Neubauernweg 1
19217 Schlagsdorf

Veranstalter

BStU-Außenstelle Schwerin
Görslow, Resthof
19067 Leezen
Telefon: (03860) 503-0
E-Mail: astschwerin@bstu.bund.de

Mitveranstalter

Politische Memoriale e. V. Mecklenburg-Vorpommern
Severinstraße 6
19053 Schwerin

Der Eintritt ist frei.

15:00 - 18:00 Uhr, Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Schweriner Stasi-Unterlagen-Archivs beantworten unter anderem Fragen zu den Themen:

  • Antragstellung (auch Wiederholungsanträge)
  • Einsichtnahme in Stasi-Akten
  • Herausgabe von Kopien
  • Entschlüsselung der Decknamen von Inoffiziellen Mitarbeitern (IM)
  • Anonymisierung (Schwärzung)
  • Antragstellung als nahe Angehörige von Verstorbenen
  • Bildungsangebote
  • Anträge für Forschung und Medien

Es können Anträge auf persönliche Einsicht in die Stasi-Unterlagen direkt vor Ort gestellt werden. Bitte bringen Sie für die Identitätsbestätigung ein gültiges Personaldokument mit.

19:00 Uhr, Vortrag und Gespräch

Das Jahr 1989 im Spiegel der Stasi-Akten

mit Prof. Dr. Daniela Münkel und Martin Stief (BStU)

Seit 1953 verfasste die DDR-Staatssicherheit geheime Berichte an die SED-Führung. Darin schilderte sie Problemlagen in Wirtschaft und Versorgung, berichtete über Fluchtfälle oder vermeintliches und tatsächliches oppositionelles Verhalten und gab Stimmungen der Bevölkerung wieder. 1989 fertigte die Stasi insgesamt 263
solcher Inlandsberichte über "Schwierigkeiten" im letzten Jahr der SED-Herrschaft, besonders aber über die Formierung oppositioneller Bewegungen. Den Entwicklungen im "Herbst '89" konnte die Stasi zwar nur noch hinterherlaufen, doch mit ihren geheimen Berichten an die SED-Führung hat sie historisch wertvolle Quellen
hinterlassen.

Ausstellung "Die Stasi"

Thematische und biografische Ausstellungstafeln beleuchten das Wirken der DDR-Geheimpolizei. Regionale Beispiele gehen dabei auf das Gebiet des heutigen Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern ein.

Verwandte Inhalte

Termin
Sonstige

Tag der offenen Tür im Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Das Stasi-Unterlagen-Archiv stellt sich vor

Schwerin - Uhr

Termin
Führung

Samstag im Archiv

Die Spitzel der Stasi im Strafvollzug

Leezen OT Görslow Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Hagenow - Uhr

Termin
Führung

Samstag im Archiv

Die DDR im Blick der Stasi 1989

Leezen OT Görslow Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Goldberg - Uhr

Termin
Führung | Lesung

Samstag im Archiv

"Ich will mein Kind! Ausreiseantrag mit Folgen"

Leezen OT Görslow Uhr