Direkt zum Seiteninhalt springen
Führung für Senioren

Einblicke in das Suhler Stasi-Unterlagen-Archiv

Zeit

25. Oktober 2018, 10:00 - 12:00 Uhr

Ort

BStU-Außenstelle Suhl
Weidbergstraße 34
98527 Suhl
Telefon: (03681) 456-0
E-Mail: astsuhl@bstu.bund.de

Veranstalter

BStU-Außenstelle Suhl
Weidbergstraße 34
98527 Suhl
Telefon: (03681) 456-0
E-Mail: astsuhl@bstu.bund.de

Der Eintritt ist frei.

Das Suhler Stasi-Unterlagen-Archiv stellt sich vor

Interessierte Seniorinnen und Senioren sind an jedem letzten Donnerstag im Monat (von April bis Oktober 2018) um 10.00 Uhr zu einer Führung durch das Suhler Stasi-Unterlagen-Archiv auf dem Friedberg herzlich willkommen.

Auf dem Suhler Friedberg lagern über 3,8 Kilometer Unterlagen und circa 1,4 Millionen Karteikarten. Dies stellt die bürokratische Hinterlassenschaft der Bezirksverwaltung sowie der acht Kreisdienststellen des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) im früheren DDR-Bezirk Suhl dar. Die spezielle Führung geht besonders auf die Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren ein: An den einzelnen Stationen stehen Sitzmöglichkeiten zur Verfügung und ein Fahrstuhl ermöglicht einen barrierefreien Zugang.

Im Anschluss an die Führung kann ein Antrag auf Akteneinsicht gestellt werden.  

Verwandte Inhalte

Termin
Führung | Lesung

Geschichte lesen

Geschichte lesen - Internierungs- und Isolierungslager Im Fall innerer Unruhen oder im Verteidigungsfall sah die Stasi die Verhaftung und Isolierung ausgesuchter DDR-Bürger vor. Diese sollten in geheime Isolierungslager verbracht werden. Ausländer dagegen, so die Planungen, sollten in speziellen...

Suhl - Uhr

Termin
Führung | Lesung

Geschichte lesen

Geschichte lesen - Intershops Mit der Einführung der Intershops geriet die SED in ideologische Erklärungsnot. Auf der einen Seite sollten die Verkaufsstellen Devisen für die stets klamme DDR-Planwirtschaft einbringen. Auf der anderen Seite erhielt ein großer Teil der ostdeutschen Bevölkerung...

Suhl - Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Außenstelle Suhl des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU)  beantworten vor Ort folgende Fragen: - Wie kann ich Einsicht in meine Stasi-Akte beantragen? - Wie lange dauert es, bis ich die Unterlagen sehen kann? - Bekomme ich Kopien? - Erfahre ich die...

Schalkau - Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Außenstelle Suhl des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU) beantworten vor Ort folgende Fragen: - Wie kann ich Einsicht in meine Stasi-Akte beantragen? - Wie lange dauert es, bis ich die Unterlagen sehen kann? - Bekomme ich Kopien? - Erfahre ich die...

Hildburghausen - Uhr

Termin
Führung

Einblick ins Geheime

Was geschah, wenn eine Person ins Visier der DDR-Staatssicherheit geriet? Welche Maschinerie setzte die Stasi in Gang, um die oftmals menschenrechtswidrig gesammelten Informationen zu erfassen, zu speichern und auszuwerten? Wie bewahrt das Stasi-Unterlagen-Archiv die Unterlagen heute auf und macht...

Berlin - Uhr

Termin
Sonstige

Einblicke in die Burg

Als "Burg" bezeichnete die Suhler Bevölkerung die Bezirksverwaltung der DDR-Staatssicherheit, die auf einem Berg über der Stadt thronte. Am 4./5. Dezember 1989 wagten couragierte Bürger die ersten Schritte in die "Burg". Damit wollten sie die Aktenvernichtung stoppen. Anlässlich der Stasi-Besetzung...

Suhl - Uhr