Direkt zum Seiteninhalt springen
Führung und Lesung

Geschichte lesen

Intershops

Zeit

27. November 2018, 16:00 - 19:00 Uhr

Ort

BStU-Außenstelle Suhl
Weidbergstraße 34
98527 Suhl
Telefon: (03681) 456-0
E-Mail: astsuhl@bstu.bund.de

Veranstalter

BStU-Außenstelle Suhl
Weidbergstraße 34
98527 Suhl
Telefon: (03681) 456-0
E-Mail: astsuhl@bstu.bund.de

Der Eintritt ist frei.

Geschichte lesen - Intershops

Mit der Einführung der Intershops geriet die SED in ideologische Erklärungsnot. Auf der einen Seite sollten die Verkaufsstellen Devisen für die stets klamme DDR-Planwirtschaft einbringen. Auf der anderen Seite erhielt ein großer Teil der ostdeutschen Bevölkerung Einblick in die vielfältigen Erzeugnisse der Konsumwelt des Klassenfeindes. Wie die Stasi die Intershops, Personal sowie Besucher im DDR-Bezirk Suhl überwachte soll anhand ausgewählter Unterlagen thematisiert werden. 

Die Reihe "Geschichte lesen" gliedert sich in eine Führung durch das örtliche Stasi-Unterlagen-Archiv, eine Lesung aus den Archivbeständen und ein gemeinsames Gespräch.

Es besteht die Möglichkeit, vor Ort einen Antrag auf Akteneinsicht zu stellen. Dafür ist ein gültiges Personaldokument mitzubringen.

Verwandte Inhalte

Termin
Führung | Lesung

Aufgegriffen: Geschichten aus den Stasi-Akten

Aufgegriffen: Geschichten aus den Stasi-Akten In der Veranstaltungsreihe "Aufgegriffen: Geschichten aus den Stasi-Akten" werden im Anschluss an eine Archivführung interessante Themen vorgestellt. Das können im Rahmen einer Lesung Ausschnitte aus Stasi-Akten mit regionalen Begebenheiten und...

Gera Uhr

Termin
Lesung

Aufgegriffen: Geschichten aus den Stasi-Akten

Die Veranstaltungsreihe verbindet eine Führung durch das Stasi-Unterlagen-Archiv mit einem interessanten Fall aus Geraer Stasi-Akten. Zuerst laden wir Sie dazu ein, unsere Archivräume mit uns zu erkunden. Im Anschluss findet eine Lesung aus Stasi-Akten statt. Im Mittelpunkt stehen dabei regionale...

Gera Uhr

Termin
Lesung

Aufgegriffen: Geschichten aus den Stasi-Akten

Die Veranstaltungsreihe verbindet eine Führung durch das Stasi-Unterlagen-Archiv mit einem interessanten Fall aus Geraer Stasi-Akten. Zuerst laden wir Sie dazu ein, unsere Archivräume mit uns zu erkunden. Im Anschluss findet eine Lesung aus Stasi-Akten statt. Im Mittelpunkt stehen dabei regionale...

Gera Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Außenstelle Suhl des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU) beantworten vor Ort folgende Fragen: - Wie kann ich Einsicht in meine Stasi-Akte beantragen? - Wie lange dauert es, bis ich die Unterlagen sehen kann? - Bekomme ich Kopien? - Erfahre ich die...

Hildburghausen - Uhr

Termin
Sonstige

Einblicke in die Burg

Einblicke in die Burg Bürger- und Informationstag in der ehemaligen Stasi-Bezirksverwaltung Suhl Als „Burg“ bezeichnete die Suhler Bevölkerung die Bezirksverwaltung des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS), die auf einem Berg über Suhl thronte. Am 4./5. Dezember 1989 wagten couragierte Bürger die...

Suhl - Uhr

Termin
Führung

Unterwegs im Archiv

Öffentliche Archivführungen durch das Stasi-Unterlagen-Archiv finden einmal im Monat um 17 Uhr statt. Am Beispiel der Bezirksverwaltung Halle erhalten Sie Informationen über die Struktur und Funktionsweise des Staatssicherheitsdienstes. Beim Rundgang durch Archiv, Kartei sowie das Informations- und...

Halle (Saale) Uhr