Direkt zum Seiteninhalt springen
Mehrere Häuser und Straßen in der Rostocker Altstadt
Lange Nacht der Museen

Mehr Zeit für Rostocks Schätze

Zeit

27. Oktober 2018, 18:00 Uhr

Ort

Societät Rostock maritim (ehemaliges Schifffahrtsmuseum)
August-Bebel-Str. 1
18055 Rostock

Veranstalter

Hansestadt Rostock
Neuer Markt 1
18055 Rostock
Telefon: 0381 381-0
E-Mail: info@rostock.de

Mitveranstalter

Societät Rostock maritim e.V.
August-Bebel-Str. 1
18055 Rostock

BStU-Außenstelle Rostock
Straße der Demokratie 2
18196 Waldeck-Dummerstorf
Telefon: (038208) 826-0
E-Mail: astrostock@bstu.bund.de

Der Eintritt ist frei.

Das Rostocker Stasi-Unterlagen-Archiv bietet zur diesjährigen Museumsnacht in der Societät Rostock maritim einen Vortrag sowie Ausstellungen rund um das Thema Stasi an.

19:00 und 21:00 Uhr | Vortrag und Gespräch
Geheime Orte in Rostock – Der Stasi auf der Spur
Referent: Dr. Michael Heinz (BStU)

Tausende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) gingen in Rostock von 1950 bis 1989 ihren teils geheimen Tätigkeiten nach. Die Stasi bediente sich hierfür hunderter Liegenschaften im Stadtgebiet und darüber hinaus. Gut für die Öffentlichkeit sichtbar war hiervon nur die Bezirksverwaltung des MfS im Rostocker Hof und später in der August-Bebel-Straße. Doch die Stasi unterhielt auch geheime Bunkeranlagen, konspirative  Wohnungen und 1.312 Beobachtungsstützpunkte. Zusätzlich baute das MfS ein Netz konspirativer Objekte in Rostock auf, die als geheime  Stützpunkte fungierten und fremde Firmenschilder zur Tarnung  trugen. Wo befanden sich diese Stasi-Liegenschaften? Wozu dienten sie? Und wer arbeitete dort? Diesen und anderen Fragen geht der Historiker Dr. Michael Heinz in einem multimedialen Vortrag nach.

18:00 – 24:00 Uhr | Ausstellungen:
„Die Stasi – Geheimpolizei der SED-Diktatur“
„Stasi-U-Haft in Rostock“

Verwandte Inhalte

Termin
Ausstellungseröffnung

Eigentor!

Bergen auf Rügen Uhr

Termin
Sonstige

Im goldenen Käfig

Greifswald Uhr

Termin
Sonstige

Dr. Ulrich Müller im Stasi-Visier

Rostock Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rostocker Stasi-Unterlagen-Archivs beantworten unter anderem Fragen zu den Themen: • Antragstellung (auch Wiederholungsanträge) • Einsichtnahme in Stasi-Akten • Herausgabe von Kopien • Entschlüsselung der Decknamen von Inoffiziellen Mitarbeitern (IM) •...

Rostock - Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Ribnitz-Damgarten - Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rostocker Stasi-Unterlagen-Archivs beantworten unter anderem Fragen zu den Themen: • Antragstellung (auch Wiederholungsanträge) • Einsichtnahme in Stasi-Akten • Herausgabe von Kopien • Entschlüsselung der Decknamen von Inoffiziellen Mitarbeitern (IM) •...

Rostock - Uhr