Direkt zum Seiteninhalt springen

Überwachen. Verängstigen. Verfolgen

Stasi. Die Geheimpolizei der DDR

Zeit

11. Januar 2019, 08:00 - 18:00 Uhr

Ort

BStU-Außenstelle Magdeburg
Georg-Kaiser-Straße 7
39116 Magdeburg
Telefon: (0391) 6271-0
E-Mail: astmagdeburg@bstu.bund.de

Veranstalter

BStU-Außenstelle Magdeburg
Georg-Kaiser-Straße 7
39116 Magdeburg
Telefon: (0391) 6271-0
E-Mail: astmagdeburg@bstu.bund.de

Der Eintritt ist frei.

Überwachen. Verängstigen. Verfolgen
Stasi. Die Geheimpolizei der DDR

Eine Basisausstellung des BStU

Begleittext

Das Ministerium für Staatssicherheit, umgangssprachlich auch Stasi genannt, war ein zentrales Machtinstrument der SED-Führung. Die Stasi hatte weitreichende Befugnisse: Sie war innenpolitische Geheimpolizei, Ermittlungsbehörde und Auslandsnachrichtendienst in einem.
1989 arbeiteten 91.000 hauptamtliche Mitarbeiter bei der Stasi. Sie wurden durch ein Netz von ca. 189.000 inoffiziellen Mitarbeitern (IM) verstärkt, die Informationen zur „Feindbekämpfung“ lieferten.

Die Basisausstellung des BStU zeigt anhand von fünf Themenbereichen die Überwachung und Kontrolle der DDR-Bevölkerung durch die Staatssicherheit. Fünf Einzelschicksale vermitteln eindrücklich, wie die Stasi in das Leben der Menschen eingriff. Wer in das Visier der Stasi geriet, wurde oft verfolgt und hart bestraft.

Verwandte Inhalte

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Führung Unterwegs im Archiv Jeden ersten Montag im Monat öffnen wir unser Archiv für die Öffentlichkeit. Beim Rundgang können Besucherinnen und Besucher sich selbst überzeugen, welches Ausmaß der Archivbestand der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Führung Unterwegs im Archiv Jeden ersten Montag im Monat öffnen wir unser Archiv für die Öffentlichkeit. Beim Rundgang können Besucherinnen und Besucher sich selbst überzeugen, welches Ausmaß der Archivbestand der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Führung Unterwegs im Archiv Jeden ersten Montag im Monat öffnen wir unser Archiv für die Öffentlichkeit. Beim Rundgang können Besucherinnen und Besucher sich selbst überzeugen, welches Ausmaß der Archivbestand der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Führung Unterwegs im Archiv Jeden ersten Montag im Monat öffnen wir unser Archiv für die Öffentlichkeit. Beim Rundgang können Besucherinnen und Besucher sich selbst überzeugen, welches Ausmaß der Archivbestand der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Führung Unterwegs im Archiv Jeden ersten Montag im Monat öffnen wir unser Archiv für die Öffentlichkeit. Beim Rundgang können Besucherinnen und Besucher sich selbst überzeugen, welches Ausmaß der Archivbestand der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Führung Unterwegs im Archiv Jeden ersten Montag im Monat öffnen wir unser Archiv für die Öffentlichkeit. Beim Rundgang können Besucherinnen und Besucher sich selbst überzeugen, welches Ausmaß der Archivbestand der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der

Magdeburg Uhr