Direkt zum Seiteninhalt springen
Akten im Stasi-Unterlagen-Archiv
Bürgerberatung

- verschoben - Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Zeit

28. April 2020, 13:00 - 18:00 Uhr

Ort

Stadt Boizenburg/Elbe, Rathaussaal
Am Markt 6
19258 Boizenburg/Elbe

Veranstalter

Stasi-Unterlagen-Archiv Schwerin
Görslow, Resthof
19067 Leezen
Telefon: (03860) 503-0
E-Mail: astschwerin@bstu.bund.de

Mitveranstalter

Stadt Boizenburg/Elbe
Kirchplatz 1
19258 Boizenburg/Elbe

Landesbeauftragte für Mecklenburg-Vorpommern für die Aufarbeitung der SED-Diktatur
Bleicherufer 7
19053 Schwerin

Der Eintritt ist frei.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Schweriner Stasi-Unterlagen-Archivs beantworten unter anderem Fragen zu den Themen:

  • Antragstellung (auch Wiederholungsanträge)
  • Einsichtnahme in Stasi-Akten
  • Herausgabe von Kopien
  • Entschlüsselung der Decknamen von Inoffiziellen Mitarbeitern (IM)
  • Anonymisierung (Schwärzung)
  • Antragstellung als nahe Angehörige von Verstorbenen
  • Bildungsangebote
  • Anträge für Forschung und Medien

Sie können Ihren Antrag auf persönliche Einsicht in die Stasi-Unterlagen direkt vor Ort stellen. Bitte bringen Sie für die Identitätsbestätigung ein gültiges Personaldokument mit.

Zur Rehabilitierung von politischem Unrecht in der DDR berät eine Mitarbeiterin der Landesbeauftragten für Mecklenburg-Vorpommern für die Aufarbeitung der SED-Diktatur (Terminvereinbarung unter: 0385 734006).

Verwandte Inhalte

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Lübz - Uhr

Termin
Führung

- verschoben - Samstag im Archiv

Stasi in Mecklenburg-Vorpommern

Görslow Uhr

Ausstellung

Die Stasi

Görslow -

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akten einsehen?

Cottbus - Uhr

Termin
Bürgerberatung

-entfällt - Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Pockau-Lengefeld - Uhr