Direkt zum Seiteninhalt springen
Lehrer im Magazin

Fortbildungen für Lehrkräfte

Das Bildungsteam des Stasi-Unterlagen-Archivs unterstützt Lehrkräfte bei der zeitgemäßen Vermittlung von DDR-Geschichte im Unterricht. Im Mittelpunkt dieses Angebots stehen Informationen und Materialien zu Unterdrückung und Einschüchterung durch die Stasi sowie zu Opposition und Widerstand der DDR-Bevölkerung. 

Gern organisieren wir für interessierte Kollegien und Lehrergruppen individuell zugeschnittene Fortbildungen rund um das Thema Stasi, Stasi-Akten, unsere Ausstellungen oder unsere Materialien. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung!

 

Zum Inhalt springen

Übersicht der Lehrerfortbildungen

Termine

2. Halbjahr 2018 in der Projektwerkstatt in "Haus 1"
Ruschestraße 103
10365 Berlin

Lernen mit Stasi-Akten: Die Stasi im Westen
Donnerstag, 20.09.2018, 16:00 – 18:00 Uhr

In der Bundesrepublik hatte die Stasi tausende Informanten. Eine Themenmappe zeigt für Schulen die Bandbreite dieser Zuträgerdienste. Wir stellen Ihnen das neue Lern-Material vor.


Einblick ins Geheime: Ausstellung zum Stasi-Unterlagen-Archiv
Donnerstag, 18.10.2018, 16:00 – 18:00 Uhr

Erstmals zeigt eine Dauerausstellung das Stasi-Unterlagen-Archiv und seine Bedeutung für die Gegenwart. Wir besuchen diese Ausstellung und erläutern Ihnen, welche pädagogischen Möglichkeiten sich darin bieten und wie wir sie in unsere Projekttage einbinden.


Berlin – Hauptstadt der Spione: Eine Kooperation mit dem Deutschen Spionage-Museum
Donnerstag, 22.11.2018, 16:00 – 18:00 Uhr

Das Stasi-Unterlagen-Archiv und das Deutsche Spionage-Museum stellen einen Projekttag zu Ereignissen des Kalten Krieges in Berlin vor. In der Stasi-Zentrale erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler einen exemplarischen Fall aus Berlin – im Museum erfahren sie mehr über Spionage aus Sicht des "Westens".

Veranstalter:
Der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen (BStU)
Bildungsteam

Anmeldungen sind bis 7 Tage vor Veranstaltungstermin möglich.
Anmeldung per E-Mail: bildung@bstu.bund.de
oder per Fax: 030 2324-8939

Gern organisieren wir für interessierte Kollegien und Lehrergruppen individuell zugeschnittene Fortbildungen rund um das Thema Stasi, Stasi-Akten, unsere Ausstellungen oder unsere Materialien. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung!

 

Aktuelle Lehrerfortbildungen

Termin
Lehrerfortbildung

Einblick ins Geheime

Berlin - Uhr

Okt

Nov

Weitere Angebote für Lehrkräfte

Das Bildungsteam bietet Lehrkräften an, gemeinsam mit ihnen Veranstaltungen für ihre Schülerinnen und Schüler zu konzipieren und zu betreuen. Dies können einfache Vorträge oder mehrtägige Projekte und Workshops am historischen Ort in der Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie sein. Eine Übersicht dieses Angebots finden Sie hier oder in der folgenden Broschüre (PDF, 1.44 MB, Datei ist barrierefrei ⁄ barrierearm).

Printmaterialien, Audio- und Videoangebote sowie Foliensätze und weitere Downloads zur Gestaltung ihres Unterrichts erhalten Sie im Warenkorb unserer Website oder hier. In der Regel ist der Bezug dieser Unterrichtsmaterialien kostenlos.

Anmeldung und weitere Informationen

Bildungsteam

"Haus 1" Ruschestraße 103
10365 Berlin

Telefon: 030 2324-8937
E-Mail: bildung@bstu.bund.de